NANOCLEAN® AC8 - Halbtrockener Hochdruck-Biozid-Schaumstoff (MC-8802)

Waschdesinfizierendes, nicht entflammbares Biozidprodukt in Form eines halbtrockenen Hochdruck-Biozid-Schaums zur Reinigung und Desinfektion der meisten wasserbeständigen Oberflächen und zur Reinigung, Entfernung von Pilzen und Desinfektion von HVAC-Systemen in Fahrzeugen und Gebäuden. Tötet Viren, Bakterien, Pilze, Hefen, Sporen und Mykobakterien bis zu 15 Minuten ab. Tötet Legionella Pneumophila-Bakterien innerhalb von 1 Minute ab. Genehmigung für das Inverkehrbringen des Biozidprodukts Nr. 6885/17. PZH-Zulassung Nr. BK/K/0863/01/2018

Ref.
MC-8802
Packaging
Aerozol 520/400ml x12szt

Nahezu trockener Hochdruckschaum erlaubt es, tief in unzugängliche Stellen von Kanälen, Tunneln, Lüftungen einzudringen, wo traditionelle Flüssigkeiten nicht eindringen können. Es reinigt und desinfiziert Oberflächen in einem Arbeitsgang, ohne zu überfluten oder zu spritzen. NANOCLEAN®AC8 verdunstet schneller als herkömmliche NANOCLEAN® AIR-Flüssigkeiten.

 

ANWENDUNG:

REINIGUNG UND DESINFEKTION VON OBERFLÄCHEN: alle harten und weichen wasserfesten Oberflächen in privaten und öffentlichen Gebäuden, Institutionen, Fahrzeugen, öffentlichen Verkehrsmitteln und Privatfahrzeugen.

REINIGUNG UND DESINFEKTION DER KLIMAANLAGE: Verdampfer, Lüftungskanäle, Luftfilter, Auffangwannen, Verflüssigungskanäle, Kältetechnik, Wärmepumpen, die meisten Oberflächen, sehr breite Anwendung

ZUBEHÖR: 2 Düsen: Flächendüse + 360° drehbare Düse mit 60cm Schlauch.

 

 

VORTEILE – NUTZEN FÜR ANWENDER:

  • GEBRAUCHSFERTIGES Aerosol, bequem und einfach als Schaummittel für Oberflächen sowie als das zweite Set in einer Kappe mit einem zusätzlichen 60-m-Schlauch, der in einer 360º-Düse endet, wird in HVAC-Systemen in Fahrzeugen angewandt
  • SICHER für den Anwender, basierend auf einer innovativen, sichereren Formel, ohne Aldehyde, ohne Chlor und ohne Säuren.
  • KOMPATIBEL - NEUTRAL für die meisten Materialien: Kunststoffe, Gummidichtungen, Lackbeschichtungen, die meisten Metalle einschließlich Aluminium, Gewebe... (es wird der erste Kompatibilitätstest an empfindlichen Materialien empfohlen)
  • MULTIFUNKTIONSFÄHIGKEIT – Waschen mit Händen, Sprühen, Reiben, Aktivschaum, Dippen.
  • WIRKSAME WASCH- UND PUTZFUNKTION - entfernt Flecken und organische Verunreinigungen: Schimmel, Pilze, Staub, Fett und Öl, Fettflecken von Polstern und Teppichen, Erbrochenem, Fäkalien, Blut, Wein, verfaulten Lebensmitteln, organischen Abfällen usw.
  • erzeugt einen SELBSTKLEBENDEN SCHAUM, der langsam fließt und die Wirkung auf vertikale Flächen und Kanäle ausdehnt
  • GEPRÜFT - GETESTET nach vielen europäischen EN-Normen (Prüftabelle S. 4)
  • WIRKSAMES DESINFIZIEREN - das breiteste Biozidspektrum in kürzester Zeit – bis zu 15 Minuten
    (Viren:  5 Minuten, Bakterien: 1÷5 Minuten, Hefen, Schimmel, Pilze: 1÷15 Minuten, Sporen: 5 Minuten, Mycobakterien: 5 Minuten)
  • SCHNELLE BIOAKTIVE WIRKUNG - entfernt Legionella Pneumophila-Bakterien innerhalb von einer Minute gemäß der Norm EN 1276.
  • VERHÜTUNG VON INFEKTIONEN – hemmt nicht nur die Entwicklung von Mikroorganismen, sondern zerstört auch deren genetisches Material.
  • ENTFERNUNG VON ÜBLEM GERUCH - entfernt dauerhaft den unangenehmen Geruch von Pilzen und organischen Abfällen.

 

 

OBERFLÄCHENDESINFEKTION - GEBRAUCHSANWEISUNG:

Das Präparat mit einer schäumenden Spitze auf die Oberfläche auftragen oder es mit einem sauberen, getränkten, faserfreien Tuch abwischen, wobei die Einwirkzeit bis zu 15 Minuten betragen sollte, um die bakterizide, levurozide, viruzide, sporizide und mykobakterizide Wirksamkeit zu gewährleisten. Nach der Desinfektion sind Flächen, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen, mit Trinkwasser abzuspülen. Hinweis: Bei empfindlichen Oberflächen (z.B. aus Gummi, Kunststoff, Öko-Leder usw.) empfehlen wir immer, eine erste Verträglichkeitsprüfung auf einer kleinen unsichtbaren Fläche durchzuführen.

 

DESINFEKTION VON KLIMAANLAGEN IN RÄUMEN, Z.B.: SPLIT - GEBRAUCHSANWEISUNG:

1/  Das Klimagerät ausschalten und die Inneneinheit öffnen.

2/  Filter entfernen, absaugen, unter fließendem Wasser abspülen (Bad, Dusche).

3/  Den gewaschenen Filter mit NANOCLEAN AIR Aerosol besprühen und ihn für 15 Minuten lang abstellen, mit Wasser abspülen und trocknen lassen.

4/  Den Verdampfer im Inneren der Klimaanlage gründlich mit NANOCLEAN Air Aerosol besprühen, 15 Minuten abwarten.
Das Präparat fließt durch die Lamellen in eine Kondensatwanne. Von der Kondensatwanne fließt das Desinfektionspräparat durch Schwerkraft oder mit Hilfe einer Tropfpumpe in den Abfluss.

5/  Den Filter in das Klimagerät einbauen, die Inneneinheit schließen und das Klimagerät einschalten um den Prozess abzuschließen.

 

DESINFEKTION DER KLIMAANLAGE IM FAHRZEUG - GEBRAUCHSANWEISUNG:

1/  Die Klimaanlage ausschalten.

2/  Den Staubfilter am Fenster oder in der Kabine unter dem Cockpit entfernen.

3/  Wir empfehlen, alle Lüftungsgitter und -kanäle des Cockpits mit Druckluft auszublasen, z.B: mit AUR PB SPRAY.

4/  Den direkten Zugang zum Verdampfer in Ihrem Auto bereitstellen. Manchmal ist es notwendig, den Ventilator zu entfernen.

5/  Die Düse mit Schlauch aus der NANOCLEAN®-Aerosolkappe herausziehen und sie in den Gerätebecher befestigen. Den Gerätebecher kräftig schütteln.

6/  Den Düsenschlauch in den Verdampferkanal einschieben, so dass die Düse den Verdampfer im Cockpit erreicht. Den      Gerätebecher vertikal positionieren.

7/  Das Produkt etwa 10 Sekunden lang in den Verdampfer dosieren und 5÷15 Minuten auf die biozide Wirkung warten.

8/  Den Gerätebecher erneut schütteln, ihn aufrecht stellen und das Produkt ein zweites Mal dosieren lassen, bis das Aerosol leer ist (für große Systeme und stark verschmutzte Verdampfer empfehlen wir 600 ml Aerosol). Wenn der Verdampfer regelmäßig gereinigt wird, ist das Produkt nur einmal zu dosieren, bis das Aerosol vollständig entleert ist.

9/  Die Dosierlanze entfernen und 15 Minuten abwarten. Überschüssige Flüssigkeit kann durch den Auslass der Klimaanlage unter dem Fahrzeug austreten.

10/ Einen neuen Staubfilter einbauen.

11/ Den Automotor in Betrieb setzen. Den so genannten offenen Stromkreis im Falle eines Filters an der Verglasung oder Zirkulation geschlossen für den Filter in der Kabine einstellen.

12/ Die Luftzufuhr auf maximale Leistung und niedrigste Temperatur bei ausgeschalteter Klimaanlage für 5 Minuten einstellen,  um den Prozess abzuschließen (frischer, verströmter Geruch sollte sich im ganzen Auto ausbreiten).

Hinweis: Wir empfehlen es, eine Klimaanlage mindestens einmal pro Jahr oder alle 40.000 km zu desinfizieren.

 

NANOCLEAN® AIR – Verzeichnis der durchgeführten Prüfungen:

Gruppe:

Norm:

Phase:

Organismus:

Desinfektionszeit:

Bakterien

EN 13697

Phase 2 Etappe 2

Pseudomonas aeruginosa ATCC 15442

5 Minuten

Staphylococcus aureus ATCC 6538

5 Minuten

Escherichia coli ATCC 10536

5 Minuten

Enterococcus hirae ATCC 10541

5 Minuten

Bakterien

EN 13623

Phase 2 Etappe 1

Legionella pneumophila ATCC 33152

60 Minuten

Bakterien

EN 1040

Phase 1

Legionella pneumophila ATCC 33152

1 Minute

Bakterien

EN 1276

Phase 2 Etappe 1

Legionella pneumophila ATCC 33152

1 Minute

Escherichia coli ATCC 10536

1 Minute

Pseudomonas aeruginosa ATCC 15442

1 Minute

Staphylococcus aureus ATCC 6538

1 Minute

Enterococcus hirae ATCC 10541

1 Minute

Bakterien

EN 13727

Phase 2 Etappe 1

Pseudomonas aeruginosa ATCC 15442

1 Minute

Staphylococcus aureus ATCC 6538

1 Minute

Enterococcus hirae ATCC 10541

1 Minute

Pilze

EN 13697 

Phase 2 Etappe 2

Candida albicans ATCC 10231

15 Minuten

Aspergillus brasiliensis ATCC 16404

 (Aspergillus Niger)

15 Minuten

Pilze

EN 1275

Phase 1

Candida albicans ATCC 10231

1 Minute

Pilze

EN 1650

Phase 2 Etappe 1

Candida albicans ATCC 10231

5 Minuten

Sporen

EN 13704

Phase 2 Etappe 2

Bacillus subtilis ATCC6633

5 Minuten

Mycobakterien

EN 14348

Phase 2 Etappe 1

Mycobactrium terrae  DSM 43227

5 Minuten

Mycobacterium avium   DSM 44157

5 Minuten

 Viren

EN 14476

Phase 2 Etappe 1

Adenovirus ATCC VR-5

5 Minuten

Viren

EN 14476

Phase 2 Etappe 1

Murine  Norovirus  S99

5 Minuten

Viren

EN 14476

Phase 2 Etappe 1

Poliovirus  LSC -2ab

5 Minuten

Viren

EN 14476

Phase 2 Etappe 1

Vaccinavirus  ATCC-VR 1508

5 Minuten

*Das Verzeichnis der durchgeführten Prüfungen wir laufend aktualisiert.

 

VERPACKUNGSGRÖβEN:  Aerosol 520/400ml x12, Aerosol 800/600ml x12